39 days agoLiebherr

Software Entwickler (m/w) für IO-Knoten, Bedienelemente und Feldbus-Sensoren

  • Vienna (Wien Stadt)
  • IT development

Job description

Die Liebherr-Werk Nenzing GmbH entwickelt, produziert und vertreibt Raupenkrane mit einer Traglast von bis zu 300 Tonnen, Hydroseilbagger sowie Ramm- und Bohrgeräte. Neben diesen Produkten bietet das Unternehmen auch zahlreiche Dienstleistungen und Services an, welche die Prozesse auf der Baustelle erleichtern.

Aufgaben

· Entwicklung, Konzeption und Design von Embedded Software Systemen für mobile Arbeitsmaschinen
· Definition der Anforderungen und Festlegung der System Architektur
· Festlegung der System- und Testkonzepte mit dem Team
· Erstellung der System Architektur mit dem Team

Qualifikation

· Höhere technische Ausbildung mit Schwerpunkt Elektronik, Informatik oder Mechatronik
· Erfahrung mit höheren Programmiersprachen (C / C++)
· Erfahrung im Umgang mit Modell-basierter Entwicklung vorteilhaft
· Kenntnisse in moderner Software Architektur und unterschiedlicher Prozessor-Architekturen (ARM Cortex, Infineon C166, etc.)
· Kenntnisse von Kommunikationsprotokollen und Bussystemen (CAN, LIN, SPI, I2C, etc.)
· Kenntnisse von Echtzeit- und Embedded-Betriebssystemen vorteilhaft (FreeRTOS, etc.)
· Strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise und hohe Genauigkeit
· Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und Teamfähigkeit

Unser Angebot

Bei Liebherr erwartet Sie ein anspruchsvolles und interessantes Aufgabengebiet in einer internationalen erfolgreichen Firmengruppe. Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit den Sozialleistungen eines modernen Unternehmens. Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestentgelt der Metallindustrie von brutto 38.000.- Euro/Jahr. Das tatsächliche Einkommen ist abhängig von der beruflichen Qualifikation und Berufserfahrung.

Liebherr-Werk Nenzing GmbH
Enrico Steinlechner